StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Katarinas Zimmer im Schloss Noxus
Mi Jan 20 2016, 08:57 von Riven

» Ashes Haus
Mi Jan 20 2016, 08:49 von Sejuani

» Postpartner gesucht
Mo Jan 11 2016, 09:59 von Riven

» Die Kluft der Beschwörer
Sa Jan 09 2016, 09:37 von Gnar

» Fragen zum Steckbrief
Do Jan 07 2016, 09:30 von Gnar

» Kissenschlacht
So Jan 03 2016, 10:30 von Gnar

» Endweder...oder?
So Jan 03 2016, 10:30 von Gnar

»  Die unendliche Geschichte
So Jan 03 2016, 10:29 von Gnar

» Ente oder Gans
So Jan 03 2016, 10:28 von Gnar

Das Team
Mein Bild

Mein Bild
Wenn ihr Fragen oder Probleme habt, so meldetet euch ruhig bei einem vom Team. Sie sind da um zu Helfen.
Die aktivsten Beitragsschreiber
Luxanna
 
Poro
 
Ezreal
 
Ashe
 
Jarvan IV
 
Zyra
 
Katarina
 
Shyvana (alt)
 
Sejuani
 
Shen
 
Partner
free forum
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender

Austausch | 
 

 Tarverne zum Berg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Poro
Level 2
Level 2
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Gold : 60
Anmeldedatum : 13.01.13

Steckbrief
Lebenspunkte:
100/100  (100/100)
Mana:
100/100  (100/100)
Angriff:

BeitragThema: Tarverne zum Berg   Mo Jan 14 2013, 09:35

Eine kleine und doch vergleichsweise gut riechende Bar. Sie hat einen sehr guten Ruf, denn jeder der hier trinkt hat gute Unterhaltung. Es gibt eine kleine Bühne wo immer mal Frauen in reizender Kleidung auftreten um besonders den Männern etwas schönes zum Erblicken geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 02:50

Shen war mal wieder in der Welt unterwegs wie es seine Aufgabe von ihm verlangte. Er war heute echt viel gereist und hatte einiges an Weg hinter sich gelassen. Er hatte nun schon Noxus, Demacia und Freljord durchstreift, so das er nun nicht mehr wirklich wusste wo er den Tag noch hinsollte, über all war es friedlich so das er keinerlei Probleme hatte oder irgendwo helfen musste. So fand sich 'Das Auge des Zwielichts' schon bald in der Tarverne zum Berg wieder wo er sich erst mal hinab gelassen hatte um sich eine kleine Pause zugönnen, schließlich waren noch Akali und Kennen da und konnten auch einiges tun, sie brauchten Shen nicht unbedingt und falls doch konnten sie ihn immer noch kontaktieren so das er schnell bei ihnen sein konnte und ihnen helfen. Shen saß nun also an der Bar und hatte sich ein Getränk bestellt, natürlich kein Alkoholisches, da er noch Auffassungsfähig sein musste, doch er wollte etwas den Mund bewässern weshalb er sich ein Wasser hat geben lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 03:58

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Unerkannt von den anderen war Akali durch die Städte gereist. Aktuell erschien alles ruhig. Doch etwas schien sie zu stören: Es war wie ein Gefühl, das etwas nicht stimmte. Das bald etwas großes kommen würde, das dem Gleichgewicht nicht gut tat. Sie wollte die Quelle dafür finden, doch sie wusste nicht wie. Vielleicht irrte sie sich auch und bildete sich nur ein das mit dem Gleichgewicht etwas nicht stimmte. Sie war in den Schatten der Taverne aufgetaucht und trat aus ihnen hinaus. Niemand schien sie bemerkt zu haben, bis sie aus den Schatten hinaus getreten war. Sie entdeckte jemand der ihr sehr bekannt war und lächelte sanft unter ihrer Maske. Langsam trat sie an die Bar. „Welch Überraschung“, flüsterte sie Shen ins Ohr, als sie direkt hinter ihm stand. Sie wollte hier nicht so herum brüllen. Allgemein war sie niemand lautes. Sie bewegte sich leise und elegant in den Schatten und so sprach sie auch. Ihre ganzen Bewegungen schienen so geschmeidig zu sein, so als könnte sie nicht anders.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 04:06

Sehn saß also in der Taverne nichts ahnend von dem noch aufziehendem Chaos das wohl schon sehr nah schien. Er hatte es nicht bemerkt und sich somit in die Taverne gesetzt, hier saß er nun schon eine Weile und sah sich einfach um und beobachtete das geschehen in dieser, doch eine Sache hätte er selbst nie erwartet, er nahm nämlich eine Stimme war, eine bekannte Stimme, es war Akali welche hinter ihm stand und so hatte sich Shen mit samt Stuhl umgedreht. "Oh, Guten Tag, Akali. Was verschlägt dich denn hier her?" Begann Shen seine begrüßung mit einer kleinen Frage, ehe er sich umsah und kurz überlegte. Es war niemand in der Tarverne also warum war Akali so leise? nun er war es von ihr gewohnt aber nun gut, vielleicht sollte er das einfach außer Acht lassen und ihr lieber zuhören, während er sie etwas musterte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 04:18

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Auch wenn niemand weiteres hier war – außer vielleicht noch der Barkeeper – war sie eher leise. Man wusste nie wer sich noch in der nähe befand. Immerhin konnte jemand nicht sichtbar für ihre Augen stehen. Und Akali hatte gelernt so wenig Risiko wie möglich ein zu gehen. Der andere wollte wissen was sie hier her verschlug und langsam trat sie neben ihn. „Ich war in der nähe“, antwortete sie eher knapp. Solange wie sie diese Taverne nicht als sicher befand wollte sie nicht zu viele Worte verlieren. Sie vertraute Shen, keine Frage. Aber die Unsicherheit das noch jemand da war, empfand sie einfach als zu groß. Sie seufzte leise, als sie sich neben ihn setzte. Auch Akali bestellte sich ein Wasser, welches sie auch kurz darauf bekam. Sie zog ihre Maske ein wenig nach unten, so dass man ihre rosafarbende Lippen sehen konnte. Sie setzte das Glas an und ließ das kühle nass ihre Kehle hinunter laufen. „Das Gleichgewicht.“, gab sie ihm als Stichwort nachdem sie das Glas abgesetzt hatte. Er würde schon etwas damit anfangen können.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 04:23

Akali hatte also erklärt, das sie in der nähe war und nahm erst einmal Platz und bestellte sich etwas. Der Blau gekleidete nahm also eine Maske etwas runter und tat es ihr gleich nur das er sein Glas auf einen Ruck leerte als er hörte was sie zu sagen hatte. "Alles Klar, das klingt gar nicht gut." Sprach Shen erst einmal während er seine Maske wieder gerichtet hatte in seinem Gesicht. "Also, Wo genau ist das Problem?" gab er als nächstes als Frage von sich und verzog dabei, wie man es kannte, keinerlei Mine. Ohne sich etwas anmerken zu lassen wollte er also nun zuhören wo sie wohl gebraucht werden, wobei die Frage bei Shen aufkam, wo war eigentlich Kennen? er könnte doch auch etwas unternehmen, doch nun schienen die beiden wieder die zu sein, welche eingreifen müssen, weil er verschwunden ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 04:37

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Er schien zu verstehen. Doch selbstverständlich hatte er fragen. Diese wollte sie ihm beantworten So gut wie sie es eben konnte. Doch zuvor hatte sie sich selbst dabei erwischt wie sie ihn beim trinken beobachtet hatte. Es kam nicht oft vor das einer der drei die Maske abnahm. Akali gefiel der Anblick der Lippen des anderen. Doch schnell hatte sie diese Gedanken wieder verdrängt. Dazu war sie nicht da. Shen wollte also wissen wo das Problem lag. Akali sah sich skeptisch um. „Ich weiß es nicht.“, gab sie zu. Jedoch ohne jegliche Emotion. Denn wenn jemand die beiden beobachtete dann würde die Gesichtsmimik zu viel verraten können. Sie beugte sich ein wenig zu ihm rüber. „Irgendetwas stimmt mit den Schatten nicht.“, sie holte tief Luft. Würde er sie für verrückt halten? „Sie erscheinen unruhig.“, fügte sie hinzu. Auch wenn sie ihm gern noch so nah bleiben würde, so setzte sie sich wieder richtig hin, leerte ihr Glas und zog ihre Maske zurecht.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 04:43

Akali schien auch nicht so genau zu wissen wo etwas passiert oder passieren würde je nachdem, doch sie beugte sich nun zu dem Ninja und dieser hatte seinen Blick dabei natürlich auf sie Fixiert. Ein Schöner Anblick, nicht nur Akali's Körper, auch ihre Rosa Lippen und auch sonst all die Makanten Merkmale ihres Gesichts, welche unter der Maske verborgen waren und jetzt teils sichtbar, lockten den Blick des Blauen Ninja's an, doch er musste sich gerade um anderes kümmern und wechselte so die Gedanken. Andere würden Akali wohl für das was sie nun sagte für verrückt halten, doch Shen war da etwas anderes, er nahm es ernst was sie sagen würde und Respektierte sie, auch wusste er um ihre Fähigkeiten, weshalb ihn dies nicht wundert, das sie vielleicht sogar schon etwas vernahm, das noch kommen wird. "Dann heißt es wohl das uns etwas bevor stehen wird, nicht?" Sprach nun auch Shen Leise als er sich Akali näherte, so das sie ihn auch gut verstehen könnte, schließlich musste jetzt niemand unbeteiligtes mithören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 05:23

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Wenn sie nur wissen würde was genau da auf sie zukommen würde. Dann wären sie einen Schritt weiter. Aber keiner der beiden konnte in die Zukunft sehen. Und so mussten sie mit einem unguten Gefühl in der Magengegend weiter reisen. Sie tippte mit ihrem Zeigefinger auf den Rand des Glases. Sie war nervös und auch wenn sie vieles gut verstecken konnte, momentan war ihr dies nicht möglich. Das Shen sich ihr nun näherte machte es nicht besser, denn sie konnte ihr Herz laut schlagen hören. Es sollte damit aufhören! Sie hatte eine Aufgabe zu erfüllen. Sie durfte sich keine Gefühle leisten. Er meinte das ihnen dann wohl bald etwas bevorstand. Stumm nickte Akali. Was würde es wohl sein? Und würden sie es damit aufnehmen können? Was wenn es etwas so mächtiges war, das sie daran scheitern würden? Was wenn sie das Gleichgewicht nicht halten konnten? Sie hielt in ihren Bewegungen inne. Sie musste sich zusammen reißen. Zweifel würden ihr nur im Weg stehen. Sie legte etwas Geld auf den Tresen, für ihr Wasser und stand auf. „Ich muss herausfinden was es ist.“, erklärte sie sich kurz.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 05:33

Shen hatte sich also Akali genähert und seine Frage gestellt, diese nickte nur Stumm und Shen sah sie an. Anscheinend wollte die Grüne Ninja-Dame schon weiter um raus zu finden was den genau auf sie zu kommen würde. Shen wollte die Dame natürlich nicht alleine gehen lassen und war aufgestanden. Er legte Geld auf den Thresen und nickte dem Bar man zu ehe er sie ansah. "Dann werde ich dich wohl etwas Begleiten." Sprach Shen und hielt Akali am Gelenk ihrer rechten Hand fest, damit sie nicht einfach gehen konnte. "Oder hast du damit vielleicht ein Problem?" Sprach Shen wobei er sich natürlich nicht anmerken lies, das er sich Gedanken um sie machte und ihr einfach nur folgen wollte um noch etwas bei ihr zu sein und auf sie achten zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 06:18

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Kaum das sie aufgestanden war tat Shen es ihr gleich. Er hielt sie am Handgelenk fest und meinte das er sie begleiten wollte. An sich nichts außergewöhnliches, immerhin waren sie doch so etwas wie ein Team. Doch das er sie berührte, ließ sie erröten. Dies sah man unter ihrer Maske zum Glück nicht. Sie war stehen geblieben und sah ihn an. „Natürlich habe ich kein Problem damit, ich meine wir sind doch ein Team, oder?“, antwortete sie ihm. Ihr Blick ließ sie noch einmal durch die Taverne gleiten. Da war doch etwas … Sie sah zu Shen, deutet in eine Ecke, in dem sie kaum merklich ihren Kopf bewegte. Hatte er das auch bemerkt?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 06:32

Shen hatte Akali also fest gehalten und gesagt das er sie begleiten wollte und gefragt ob sie damit ein Problem hatte und wie erwartet, würde es sie wohl nicht stören und somit war es schon sicher das er ihr folgen würde. Doch so schnell sollten die beiden wohl noch nicht los gehen, denn mitten drin, bemerkte Akali anscheinend etwas und machte Shen auf etwas Aufmerksam, weshalb dieser in eine Ecke gedasht ist und mit seiner Waffe nun eine deutlich Bewegung in die Ecke machte, so das man nun daraus verschwinden müsste, doch ehe man etwas sah war 'ES' schon wieder verschwunden und Shen konnte sich wieder zurück begeben, das Schwert wieder in der Halterung am Rücken verstauend, ehe er sich Akali entgegen stellte. "Also du wolltest herausfinden was los ist?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 06:39

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Schwer zu sagen was es war, aber es schien weg zu sein. Nun konnte sie sich sicher das man die beiden Beobachtete hatte. Denn sonst hätte sich die Person nicht so sehr auf den Angriff vorbereiten können. Ihre Augen bildeten zwei Schlitze. Sie konnte nichts erkennen: Warum nicht? Sonst waren die Schatten doch eher ihr Freund und nicht ihr Feind. Shen kam zurück und meinte das sie ja eigentlich los wollten um etwas heraus zu finden. „Ja. Ich weiß nur nicht wo ich anfangen soll.“, gab sie zu. Auch wenn sie es nicht mochte Schwäche zu zeigen, so musste sie sich wohl eingestehen das sie anders nicht weiter kam. Vielleicht hatte Shen eine Idee. Dann würden sie besser voran kommen. Ansonsten würden sie im – im wahrsten Sinne des Wortes – im dunklen tappen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 06:45

Akali schien auch nicht so wirklich zu wissen wo sie eigentlich beginnen wollte herauszufinden, wo etwas passieren würde oder schon längst passiert. Das war dem Auge des Zwielichts etwas seltsam vorgekommen, sonst war sie doch auch immer gut Informiert durch die Schatten, welche ihr helfen sollten. Doch Shen konnte wohl nicht viel mehr tun, denn er wusste auch nicht so recht was los war, wirklich etwas bemerkt hatte er nicht und das würde er wohl auch erst, wenn es soweit wäre das etwas passiert, also konnten sie nichts tun zu eine Katastrophe im vorhinein zu beenden sondern mussten eingreifen wenn es begann. "Hu? Stimmt etwas nicht, du bist doch sonst immer so gut Informiert." Sprach Shen Akali wieder an und in seiner Stimme konnte man schon leicht Verwunderung raus hören, da es für ihn auch etwas neues war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 06:55

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Der ältere schien verwundert das sie nicht informiert war. Und genau das war ja das Problem. Akali seufzte tonlos. „Ich weiß....“, es war ihr unangenehm hier darüber zu sprechen. Doch wo sollten sie sonst hin? Sie brauchten einen sicheren Ort. Akali wandte ihren Blick ab, drehte sich von ihm weg. Wie sollte sie das jetzt erklären? Sicher, wenn er wusste das ihr eben Informationen fehlten und die Schatten sich komisch verteilten, dann würde er vielleicht auch das Ausmaße einschätzen können. Doch wie sollte sie das in Worte fassen, ohne das sie Gefahr lief das nicht doch noch jemand zuhörte? Mit einem Ruck, drehte sie sich um und fiel ihm in die Arme. Während sie ihren Körper an ihn drückte – was sie auch mehr genoss als sie eigentlich sollte – begann sie in sein Ohr zu flüstern: „Genau das ist das Problem. Die Schatten verhalten sich komisch. Ich komme nicht mehr an meine Informationen. Als wenn jemand mein Informationsnetzwerk blockiert.
Sie musste wohl kaum erklären was es bedeutete wenn man versuchen würde die jenigen ins Visier nahm, die für das Gleichgewicht zuständig war.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shen
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Gold : 35
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 07:03

Hm.. also schien wirklich etwas los zu sein, so deutete Shen es zumindest und laß es aus dem Verhalten von Akali, welche sich sofort abgewandt hatte und welche dies wohl auch etwas bedrückte, wie sollte es wohl anders sein? Sie würde wohl etwas 'Schwäche' zeigen müssen wenn se ihm die Wahrheit sagen würde und das war wohl bei beiden sehr unbeliebt, zumindest wenn sie es selbst tun mussten, außerdem konnten sie jeder Zeit in der Tarverne abgehört werden von irgendjemand somit war ein normales Gespräch etwas schwierig zu erreichen, doch Akali drückte sich einfach an Shen und auch wenn es ihm gefiel, dieses Gefühl das sie sich an ihn drückte, sie war er damit beschäftigt ihr zu zuhören und wollte sich lieber darauf konzentrieren. Also wollte sie wirklich Jemand stören? nun dann sollten sie sich vielleicht etwas überlegen, doch wie sollten sie das am Besten besprechen ohne gestört zu werden? Sie waren momentan in der Öffentlichkeit.. "Lass uns an einem sicherem Ort weiter reden." Sprach Shen und hatte Akali also über die Schulter geworfen und seine Hände zusammen gelegt und ehe man sich versah verschwanden die beiden in einem Violettem Licht.

TBC: Shen's Versteck
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akali
Level 1
Level 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Gold : 31
Anmeldedatum : 28.04.15

BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   Di Apr 28 2015, 07:11

.&&.AKALi.&&.SHEN
You saved my soul from deep inside the sea




Gerne würde sie sich öfter an ihn drücken, würde am liebsten immer in seiner nähe sein und diese genießen. Doch dazu hatten die beiden keine Zeit. Sie hatten eine Aufgabe. Eine wichtige. Und diese mussten sie nun einmal befolgen. Denn wenn sie es nicht taten, wer würde es dann tun? Irgendjemand musste auf das Gleichgewicht achten. Durch den engen Körperkontakt war sie verleitet dazu einfach ihren Kopf bei ihm an zu lehnen und die Augen zu schließen. Doch eigentlich war sie ihm nur so nah, damit niemand ihre Worte verstand. Ob ihm das ganze unangenehm war?
Er meinte das die beiden an einem sicheren Ort weiter reden sollten und ehe sie sich versah hatte er sie über die Schulter geworfen. „Huch~“, entrang es ihrer Kehle. Ein wenig nervös zog sie den grünen Stoff wieder an die richtigen Stellen, denn sie wollte nicht das man zu viel sah. Ihre Kleidung war gut kampftauglich und im Kampf störte sie es auch nicht wenn jemand mal einen Blick erhaschte, doch so war es etwas anderes. Kurz darauf Teleportieren die beiden sich auch schon an einen anderen Ort. Herrje, dabei wurde ihr doch immer so übel!


tbc: Shen folgend bzw. tragend xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tarverne zum Berg   

Nach oben Nach unten
 
Tarverne zum Berg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Pfad der den Berg hinauf nach Dunharg führt.
» Die Grenzen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
League of Legends RPG :: RPG - Bereich :: -
Gehe zu: